Leitlinien für was ?

Angesichts der Vielfalt akuter wie chronischer Schmerzen, dem aktuellen Kenntnistand um Chronifizierungsmechanismen und der Komplexität geeigneter Behandlungskonzepte zielen die DGS PraxisLeitlinien Schmerztherapie auf die Definition und Etablierung sinnvoller Standards für alle Bereiche der schmerztherapeutischen Versorgung.

Hierzu zählen:

  • Strukturen
  • Prozesse
  • Methoden